{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

4:2 bei Wolfsburg II - U23 mit gelungener Generalprobe

+++ U23 mit erfolgreicher Generalprobe in Wolfsburg +++ U17 mit Remis gegen Niendorf +++ U16 verliert gegen Bochum +++ U15 besiegt Blumenthal und Münster +++

+++ Das sah doch richtig gut aus! Unsere U23 hat ihr letztes Testspiel in der Saisonvorbereitung beim VfL Wolfsburg II am Sonntag (30.8.) mit 4:2 gewonnen. Gegen den Vizemeister des Vorjahres traf Cemal Sezer erst vor (33.) und dann kurz nach der Pause (49.). Pingdwinde Beleme erhöhte wenig später auf 3:0 (53.), ehe der VfL durch einen Doppelschlag binnen 60 Sekunden (77., 78.) die Partie noch mal spannend machte. Den Schlusspunkt setzte bei der Generalprobe vor dem Ligastart gegen den Heider SV (Sonntag, 6.9., 14 Uhr) aber Aurel Loubongo mit seinem Treffer (88.) zum 4:2-Endstand. +++

+++ Lange auf der Siegerstraße hatte sich unsere U17 in ihrem Testspiel gegen den Niendorfer TSV befunden, sie musste sich am Ende aber mit einem Remis zufrieden geben. Nachdem Tom Sanne unsere Kiezkicker mit zwei Treffern (19., 49.) in Führung gebracht hatte, konnte der NTSV erst verkürzen (58.) und kurz vor dem Abpfiff dann zum 2:2 ausgleichen (78.). +++

+++ Unsere U16 wiederum traf in Alfhausen (nördlich von Osnabrück) in einem Testspiel auf den VfL Bochum und musste sich mit 1:4 geschlagen geben. Der VfL führte zur Pause mit 2:0 und erhöhte nach dem Seitenwechsel dann auf 4:0. Luis Jahraus sorgte mit einem Treffer (70.) noch für ein bisschen Ergebniskosmetik. +++

+++ Gleich zwei Siege fuhr unsere U15 in Bremen ein. In jeweils 45 Minuten Spielzeit bezwangen die Kiezkicker den Blumenthaler SV dank eines Treffers von Jury Reiners mit 1:0 und den SC Preußen Münster dank der Tore von Oluwaseun Ogbemudia und Endreas Hallmann mit 2:1. +++

 

(hb)

Fotos: Marius Jendrzej

Anzeige

Congstar
Under Armour