{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Auswärtsdauerkarten 2017/18

Die Auswärtsdauerkarte (ADK) geht in der kommenden Saison 2017/18 in die achte Runde. Mitglieder und Dauerkartenbesitzer, die in der abgelaufenen Saison eine ADK besessen haben, können ab sofort bis zum 9. Juni 2017 ihre ADK für die kommende Spielzeit verlängern.

Nähere Infos, was dabei zu beachten ist, lassen sich in den Bedingungen für den Kauf einer ADK finden. Bitte sorgsam lesen. Wir können nur vollständige Bestellungen an auswaertskarten@fcstpauli.com entgegen nehmen.

Diejenigen, die noch keine ADK hatten, gerne aber in der kommenden Spielzeit eine haben möchten, müssen sich noch gedulden. Wir werden nach Beendigung der oben genannten Vorkaufsfrist darüber informieren, was an Auswärtsdauerkarten frei geworden ist. Derzeit sind alle Auswärtsdauerkarten vergeben. Die ADK war mit Einführung in der Saison 2010/2011 auf 250 Exemplare limitiert, wir erhöhten aber vergangene Saison auf 275, um allen Bestellern gerecht zu werden. Insofern müssen wir erst mal abwarten, wie die Resonanz der derzeitigen ADK-Besitzer ist. Ob wir diese Anzahl nochmal erhöhen, sei an dieser Stelle dahingestellt, entscheiden wir nach Beendigung der oben genannten Vorkaufsfrist.

Generell gilt für den Erhalt einer ADK weiterhin die Voraussetzung, eine Mitgliedschaft im Verein oder eine Dauerkarte für die Heimspiele des FC St. Pauli zu haben (inklusive Jahreskarte Stehplatz Süd).

Infos zu Auswärts-Tageskarten folgen in der nächsten Zeit hier auf der Homepage.

 

Euer Kartencenter

Foto: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's